Was bieten wir an?

Wir bieten ein Tagesprogramm, 5 km, 10 km, 25 km Husky Safaris und 2-tägige Hundeschlittetouren an.

Unser Tagesprogramm und die 10km Tour mit Snack werden täglich angeboten, die anderen Touren an bestimmten Tagen der Woche.

Alle Husky Safaris beinhalten Tourleiter, 4 - 6 Hunde pro Schlitten und eine Einweisung ins Hundeschlittenfahren. Informationen und Gespräche über Schlittenhunde, heißer Saft + Kekse sind ebenso beinhaltet.

Nach der Husky Safari sind unsere Urlauber herzlich eingeladen "hallo" zu unseren Hunden zu sagen und Fotos zu machen. Unsere Tourleiter stellen Sie gerne Ihrem Huskyteam vor und beantworten Fragen zu Hundepflege, Training und Hundeschlittenrennen.

Wir bieten Transfers von und nach Ruka / Kuusamo an, welche im Preis beinhaltet sind.

Ruka Husky bietet keine Schneeanzüge / Winterstiefel an.

Welche Tour ist die richtige für Sie?

Jeder kann eine Hundeschlittentour genießen!

Wenn Sie gesund sind und in guter körperlicher Verfassung sind, dann sind alle unsere Husky Safaris für Sie geeignet.

Unsere 5 km Tour (30 min. Fahrt) ist eine tolle Tour für Familien mit kleineren Kindern, insbesonde an kalten Tagen.

Die 10 km Tour (1 Std. Fahrt) ist für alle Altersklassen und Fitnesslevel geeignet.

Unsere 25km Huskytour & die Husky Safari mit Übernachtung wird empfohlen für Urlauber mit guter allgemeiner Fitness und Familien mit Kindern über 12 Jahren.

Informationen

ESSEN

Unser Snack und Mittagessen wird von Ollilan Lomamajat vorbereitet.

Ollilan Lomamajat - Der unverfälschte Geschmack der nordfinnischen Natur!

Für mehre Informationen besuchen Sie die Webseite:

https://www.ollilanlomamajat.fi/en/

KLEIDUNG

Es ist wichtig sich richtig zu kleiden, um eine angenehme Tour zu gewährleisten:

Was sollte man anziehen?

Warme Skiunterwäsche, Fleece- oder warme Jogginghose, Fleece- oder Wollpullover, Fäustlinge, Buff, warme Mütze, EIN Paar dicke Wollsocken, locker sitzende Winterstiefel und Schneeanzug

Was man nicht anziehen sollte?

Jeans, zu viele enge Socken, Wanderstiefel & Fingerhandschuhe

GESUNDHEIT

Wir empfehlen bei folgenden Einschränkungen NICHT an einer Husky Safari teilzunehmen:

- schwere Rückenprobleme

- Herzkonditionen

- Schwangerschaft.

Für Urlauber mit Behinderungen: Bitte geben Sie uns zuvor Bescheid, sodass wir einen Transfer mit dem Schneemobil arrangieren können zu den Schlitten und wieder zurück.

BITTE BEACHTEN

Unsere Hunde sind Tiere, keine Maschinen!

Bitte behandeln Sie unsere Hunde freundlich und mit Respekt!

Bitte stolpern Sie nicht über die Hundeleinen, laufen Sie stattdessen um das Hundeteam herum.

Wenn sich ein Hund gerade ausruht, bitte lassen Sie ihn ruhen und sagen Sie "hallo" zu einem unserer vielen anderen Hunde. 

Bitte hören Sie auf die Anweisungen der Tourleiter für Ihre eigene Sicherheit und die Sicherheit der Hunde.

Bitte lassen Sie ihre Handys & Kameras in der Tasche, während Sie der Fahrer des Schlittens sind. Genießen Sie die Fahrt im wahren Leben!

WELPEN

Es gibt eine Frage, die im Winter regelmäßig gestellt wird:

"Habt ihr Welpen und dürfen wir sie sehen?"

Normalerweise haben wir einen Welpenwurf pro Jahr und dieser kommt im Frühjahr / Sommer auf die Welt - so wie auch in der Natur. Dies bedeutet auch, dass wir mehr Zeit für die Welpen haben, um sie zu sozialisieren, da wir im Sommer keine Urlauber haben.

Wir halten es nicht für richtig Welpen speziell als Winterattraktion zu züchten. Alle Würfe, die wir züchten, sind Arbeitshunde und wir verkaufen keine Welpen.

SENIOREN

Alle unsere Hunde arbeiten sehr hart für uns und haben sich deshalb auch ein schönes Rentendasein in unserem Kennel verdient.

Zuerst gehen sie in Teilzeitrente im Alter von 10 - 12 Jahren, bevor sie ihre Vollzeitrente genießen.

Manche der Senioren kümmern sich um die Welpen & andere bevorzugen das Leben im Haus.

Smukk (13 J.) zum Beispiel genießt die Freiheit unseres großen Geländes und hat einen neuen Job als "Läufige Hündinnen - Ermittler"

(Foto von 2011)

RA-vari.png

© 2023 by Name of Site. Proudly created with Wix.com